GALOPPADEN IM WEITLÄUFIGEN GELÄNDE

Caméline, das Fohlenmaskottchen des Prac du Doubs, wird immer grösser und ist in Topform. Zum ersten Mal in seinem Leben geniesst die kleine Stute das weitläufige Gelände. Indem sie mit ihren Altersgenossen herumtollt und spielt, erwirbt sie das pferdegerechte Sozialverhaltens – ein Meilenstein im Leben eines Fohlens.

Seit Anfang Mai bis Mitte Oktober tummeln sich die Stuten mit ihren Fohlen auf den gemeindeeigenen Weiden. Auf einem Spaziergang durch die Wytweiden haben Sie Gelegenheit, den Tieren zu begegnen. Die in überwachter Freiheit lebenden Herden der Freiberger Pferde stellen ein charakteristisches und für ihre Identität wesentliches Element der Freiberger Landschaft dar.  Mittels einer interaktiven Karte, die Sie hier finden, lassen sich die Herden im Park lokalisieren. 

by moxi